Saturday, 14.12.19
home Haus kaufen Fertighaus bauen ? Wie richtig Heizen ? Wohnung finanzieren
Hausbau
Allgemeines
Baunebenkosten
Die größte Investition des Lebens
Bauvertrag
Wertanlage Immobilienfons
Bauernhaus und Heizkostenn
Der Weg zum Eigenheim
Baugenehmigung
Grundstück
Verkehrswert
Wertermittlung
weiteres zum Hausbau...
Haustypen
Blockhaus
Fertighaus
Kleingarten kaufen oder mieten
Das Eigenheim
Einfamilienhaus
Reihenhaus
weitere Haustypen ...
Makler in Ihrer Region
Spanien Immobilien
Planco Immobilien
Immobilien auf Mallorca – eine sichere Wertanlage
weitere Immobilienmakler ...
Eigenheim-Finanzierung
Baufinanzierung
Hypothek
Immobilienfinanzierung
Bausparvertrag und Darlehen
Die Immobilie als Geldanlage
Immobilienbewertung – Wie finanziere ich richtig?
weitere Finanzierungen...
Heizsysteme
Pelletheizung
Pelletheizung Kosten
Pelletheizung Umwelt
Thermische Solaranlage
weitere Heizsysteme ...
Rund ums Haus
Elektroshop
Sie haben ein Haus geerbt?
Stilvolle Küchenwände
Immobiliensuche
Effizient heizen
Das Private stilvoll abgrenzen
Sicherung von Türen und Fenstern
Design für Umweltbewusste und Sparfüchse
Die Wintergarten Gestaltung
Abwasser, Rohre
Eigenheim und sonst?
Karten zur Einweihungsparty
Minimalistische Einrichtung
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Sicherung von Türen und Fenstern
Was setzt gesichertes Wohnen voraus?

Unter Berücksichtigung der Aspekte, sind folgende Dinge notwendig um ein sicheres Wohnen zu gewährleisten. So sollten Sie, wenn Sie Ihr Haus verlassen, wenn auch nur für eine geringe Zeit, in jedem Fall die Haustür abschließen. Ebenso sollten Sie, wenn Sie nicht im vierten Stock wohnen, alle Fenster, Balkon und Terrassentüren abschließen, denn selbst bei gekippten Fenstern, haben die Einbrecher eine gute Gelegenheit das Fenster anderweitig zu öffnen. Ebenfalls sollten Sie, den Haustürschlüssel niemals draußen verstecken, um den Diebstahl zu vermeiden.



Der Schlüsseldienst rät daher dazu, falls Sie den Haustürschlüssel rein theoretisch verloren haben sollten dazu, den Schließzylinder Ihres Schlosses zu wechseln. Sie sollten nebenbei auf Fremde in ihrer Wohnanlage oder auf dem Nachbargrundstück Acht geben. Sollten sich diese Personen auffällig verdächtig verhalten, so sollten Sie sich nicht sputen die Polizei in Kenntnis zu setzten, um einen eventuellen Diebstahl zu vermeiden.

Wenn Sie verreisen sollten oder die Wohnung auf bestimmte Zeit verlassen, sollten Sie dies nicht auf sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram, Twitter oder ähnliches veröffentlichen, um den vermeintlichen Dieben nicht die Information zu gewähren, dass Sie die Wohnung verlassen. Andernfalls werden Sie diese Information nutzen um sich Zutritt in Ihre Wohnung zu verschaffen in Ihrer Abwesenheit.

Die Polizei empfiehlt im Idealfall eine mechanische Sicherung aller Türen und Fenster und eine Anbringung von Videokameras, um den Täter gegebenenfalls auf frischer Tat zu filmen. Bedauerlicherweise sind die meisten Videoaufnahmen vor Gericht nicht verwertbar, aber dennoch hat man für sich selber handfeste Beweise und kann den nächsten Diebstahl möglicherweise mit der Erkenntnis der Art von Einbruch verhindern oder an die Polizei weiterleiten, damit diese dann den Täter sofort fassen. Was die Einbrüche ebenfalls lindern könnte wäre der Aspekt, eine Einbruch- oder Überfall- Meldeanlage anzubringen, so wird ein Alarm ausgelöst sobald diese dann versuchen sich Zutritt in Ihre Wohnanlage zu verschaffen. Zudem kann man die Alarmanlage im Gefahrenfall selber auslösen, um die Polizei in Kenntnis zu setzten, dass man sich in Gefahr befindet.

Weitere Informationen um sich gegen Einbrüche zu wehren finden Sie im Internet. Es lässt sich zusammenfassend betrachten, dass Einbrüche nicht so selten vorkommen und daher ein Anbringen von Schutzmaßnahmen in jedem Fall erforderlich ist. Eine Sicherung Ihrer Wohnanlage wird Ihnen beim Verlassen der Wohnung die Sicherheit geben, dass Ihnen nichts wiederfahren kann und Ihre persönlichen Wertgegenstände nicht abhandenkommen. So sollten Sie sich selber und Ihre Familienangehörigen, Bekannten und Mitbewohner damit schützen, um Gefahren vorher zu vermeiden.

Bild: fotolia.com, drubig-photo



Das könnte Sie auch interessieren:
Abwasser, Rohre

Abwasser, Rohre

Wavin B.V. gehört zu den führenden Herstellern von Kunststoffrohren und ist in den Niederlanden ansässig. Die Rohre von Wavin kommen heute hauptsächlich im Bereich der Entwässerungstechnik und ...
Das Private stilvoll abgrenzen

Das Private stilvoll abgrenzen

Zu dem Traum vom Eigenheim gehört natürlich auch, dieses in der besten Optik glänzen zu lassen. Eine gepflegte Fassade, grüner kräftiger Rasen und ein verträumter Garten sind für die meisten Hausbesitzer ...
Eigenheim kaufen